Nominierungskonferenz zur Kommunalwahl 17.01.2014

Veröffentlicht am 09.01.2014 in Kommunalpolitik

Der SPD Ortsverein lädt seine Mitglieder, Kommunalwahlkandidatinnen und -kandidaten sowie Freunde zur Nominierungskonferenz anlässlich der Kommunalwahl am Freitag, den 17.01.2014 ab 19 Uhr in das Freudenstädter Schwarzwaldhotel ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

Top 1: Begrüßung

Top 2: Berichte und Verabschiedung des Kassenberichtes 2013 OV Freudenstadt (Tobias Frommann & Helmut Grandpré)

Top 3: Wahlvorbereitung

a) Wahl eines/ einer VersammlungsleiterIn
b) Wahl eines/ einer WahlleiterIn
c) Wahl eines/ einer SchriftführerIn
d) Wahl der Mandatsprüfungskommission
e) Wahl von 3 Wahlkommissionen
f) Wahl von 2 Vertrauensleuten für den Wahlvorschlag
g) Wahl von 2 Personen für die eidesstattliche Versicherung

Top 4: Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Gemeinderatswahl in Freudenstadt am 25. Mai 2014

a) Abstimmung über das Wahlverfahren
b) Wahl der einzelnen Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten

Top 5: Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Kreistagswahl im Wahlkreis 1 am 25. Mai 2014

a) Abstimmung über das Wahlverfahren
b) Wahl der einzelnen Kreistagskandidatinnen und –kandidaten

Top 6: Vorstellung der vorläufigen Kommunalwahlthemen

Top 7: Verschiedenes / Termine

Die Ortsvereinsvorstände werden von ihrem Vorschlagsrecht Gebrauch machen und zu allen Tagesordnungspunkten Vorlagen erarbeiten, welche der Versammlung vorgelegt werden.

 

WebsoziInfo-News

07.12.2021 17:33 KOALITIONSVERTRAG BESIEGELT
DER MORGEN, „AN DEM WIR AUFBRECHEN“ SPD, Grüne und FDP haben den Koalitionsvertrag unterschrieben. Damit ist jetzt der Weg frei für die neue Fortschrittskoalition, die sich viel vorgenommen hat – und keine Zeit verlieren will. Am morgigen Mittwoch geht’s los. Für Zukunft steht das Berliner Futurium, in dem SPD, Grüne und FDP am Dienstag den Koalitionsvertrag unterschrieben

06.12.2021 13:16 SCHOLZ STELLT SEIN TEAM VOR
DIE NEUEN SPD-MINISTERINNEN UND MINISTER Vier Frauen, drei Männer. Olaf Scholz hat die SPD-Bundesministerinnen und -minister vorgestellt: „Sicherheit wird in den Händen starker Frauen liegen.“ Und Karl Lauterbach wird Gesundheitsminister. Es ist eine der letzten wichtigen Etappen, bevor am Mittwoch Olaf Scholz zum Bundeskanzler gewählt werden soll. Nach Grünen und FDP hat nun auch die

04.12.2021 18:31 PARTEITAG BESCHLIESST KOALITIONSVERTRAG
98,8 % FÜR DEN AUFBRUCH Mit überwältigender Mehrheit stimmt die SPD dem ausgehandelten Ampel-Koalitionsvertrag zu. Der designierte Kanzler Olaf Scholz unterstrich zuvor in seiner Rede auf dem digitalen SPD-Parteitag den verbindenden Fortschrittsanspruch der drei Parteien. „Aufbruch für Deutschland. Packen wir es an.“ Das nach vorn gerichtete Motto des digitalen SPD-Parteitags in hybrider Durchführung bestätigten die Delegierten mit

03.12.2021 10:57 CORONA-BESCHLÜSSE VON BUND UND LÄNDERN – „JETZT IST DIE ZEIT FÜR SOLIDARITÄT“
Der künftige Bundeskanzler Olaf Scholz hat die Bevölkerung in Deutschland auf eine „große nationale Anstrengung“ zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingeschworen. Die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern im Überblick: „Es geht um eine große nationale Anstrengung, und es geht um Solidarität“, sagte Scholz am Donnerstag nach einer Schaltkonferenz mit der geschäftsführenden Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und

02.12.2021 17:58 OLAF SCHOLZ BEI JOKO – KLAAS – „LASSEN SIE SICH IMPFEN!“
Auf ProSieben widmeten „Joko und Klaas“ ihre Sendezeit der Pandemie. In der Sendung richtete Olaf Scholz einen eindrücklichen Impf-Appell an die Fernsehzuschauer. Das Netz ist bewegt von der Aktion des künftigen Kanzlers. Noch vor seiner Vereidigung hat der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz als Gast der ProSieben-Entertainer Joko und Klaas einen eindrücklichen Impf-Appell an die Fernsehzuschauer:innen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:980167
Heute:18
Online:1